Brücke (Zahnbrücke) - Einsetzen der Brücke

Beitragsseiten

Einsetzen der Brücke

Vor die Brückenanker ausgewählt werden, muss die Pfeilerzahnwertigkeit ermittelt werden, denn nicht alle Zähne eignen sich gleich gut oder gar nicht wie z.B. ein Zahn der nur eine Wurzel für diese tragende Aufgabe hat.

Vor dem Einsetzen der Zahnbrücke wird das zu behandelnde Areal präpariert bzw. alle Verunreinigungen, wie Zahnkaries an den Zähnenden wie auch zukünftigen Pfeilerzähnen, Zahnstümpfe und Erkrankungen des Zahnfleisches beseitigt. Pfeilerzähne die der Verankerung der Brücke dienen, werden abgeschliffen und anschliessend verkront. An den Kronen wird beim definitiven Einsetzen mittels Löttechnik, Schweisstechnik oder Klebetechnik die Zahnbrücke befestigt.  

Preisüberwacher für Zahnarztpreise

Der beste Preisüberwacher der Zahnärzte für Zahnarzt-Preise und Zahnersatz-Kosten ist die Konkurrenz.

Bei Zahnersatz spielen die Kosten vom Dentallabor eine wichtige Rolle, denn die Herstellung von Zahnersatz ist meist sehr Arbeitsintensiv. Beim Zahnarztvergleich werden meist grosse Preisunterschiede festgestellt, im Besonderen die Zahnsanierungs-Kosten, doch wichtiger als der Zahnarztpreis ist das Vertrauen zum Zahnarzt. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.