Brücke (Zahnbrücke) - Implantatgetragene Brücke

Beitragsseiten

Implantatgetragene Brücke

Implantatgetragene Brücke nennt man eine Zahnbrücke, die auf min. einem oder mehreren Implantaten verankert ist.

Es werden nicht nur Zähne, sondern auch Implantate zur Befestigung der Brückenanker verwendet. Vielfach kann eine Brückenkonstruktion umgangen werden, indem der Zahnarzt die fehlenden Zähne durch Implantate und Einzelkronen ersetzt. Bei der implantatgetragenen Brücke kann man auf die Prothese verzichten und hat absolut feste Zähne im Mund. Die implantatgetragene Brücke ist angenehmer und bietet viele Vorteile, denn Kronen, die auf Implantaten befestigt werden, funktionieren wie ein natürliches Gebiss. Sie wackeln und klappern nicht wie Prothesen und können wie natürliche Zähne mit der Zahnbürste ohne herausgenommen zu werden, gepflegt werden.   

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.