Verblendmaterialien

Verblendmaterialien sind Materialien, die für das Verblenden verwendet werden.

Die Verblendematerialien sind zahnfarbene, ausreichend durchsichtige Stoffe aus Keramik oder Kunststoff für Verblendungen. Verblendmaterialien werden auch Verblendungsmaterialien oder Verblendmaterial genannt, das in der Zahntechnik zum Verblenden von Zahnersatz gebraucht wird. Keramikkronen und Keramikbrücken können aus unterschiedlichen Materialien und nach verschiedenen Verfahren hergestellt werden, denn es gibt die Krone mit Vollverblendung oder auch die Krone mit Teilverblendung. Bei der Kunststoffverblendkrone wird der Metallkern mit  Kunststoff in Zahnfarbe überzogen und die Kunststoffverblendbrücke besitzt ein Gerüst aus Metall, das von zahnfarbenem Kunststoff (Werkstoffe Zahnbrücken) umgeben ist. Eine keramisch verblendete Zahnkrone ist eine ästhetische Alternative zur Vollgusskrone die Stabil und zahnfarben aus einem hochgoldhaltigen Metallgerüst besteht und mit Keramik überzogen wird.

Vorgehen bei Zahnreisen, Zahnbehandlung Ungarn

OPTI-DENT organisiert je nach Wunsch individuelle Zahnreisen mit Flugzeug oder Bus zusammen mit den Klinikpartnern in die renommiertesten Zahnkliniken in Budapest. Als Zahnreisen werden Individualreisen für eine "Preiswerte Zahnbehandlungen" bezeichnet, die mit der Fachberatung Zahnmedizin am Telefon und einer Offerte beginnt, womit man die Gewissheit hat, ob sich eine Zahnbehandlung im Ausland lohnt. An allen Orten der Zahnbehandlung (Zahnreise-Destinationen) wird in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken der der Standard der modernsten Technologie ständig überprüft, wie auch die Zahnarztausbildung.