Schaltprothese in Schaltlücke

Die Schaltprothese ist eine Teilprothese (partielle Prothese), bei welcher die fehlenden Zähne im Gegensatz zur Freiendprothese auf beiden Seiten der Zahnlücke eine Verankerung besteht.

Bei diesem herausnehmbaren Zahnersatz werden die fehlenden Zähne auf beiden Seiten der Schaltlücke durch eine Verankerung gehalten, ähnlich einer Schaltbrücke als "Fixer Zahnersatz". Die Schaltprothese ist nach dem Zahnverlust ein künstliches Gebiss (dritte Zähne) als Teilgebiss in der Gebissreihe als abnehmbaren Zahnersatz. Die Schaltprothese nutzt die benachbarten Zähne der Zahnlücke als Verankerung, im Gegensatz zur Freiendprothese als herausnehmbare Teilprothese, wo der Freiendteil der resilienten Mundschleimhaut aufliegt. Als Schaltprothese wird eine Prothese genannt, weil die ersetzte Kaueinheit in das bestehende Gebiss „eingeschaltet“ wird. Die Zahnprothese schaltet den Zahnersatz in das bestehende Zahngebiss bzw. in die Gebissreihe ein und wird als Schaltprothese bezeichnet, da sie dazwischen geschaltet wird bzw. die Kaueinheiten der Schaltprothese schliessen das bestehende Gebiss mit ein. Als Abstützung für Zahnprothesen und Zahnbrücken können nebst den natürlichen Zähnen auch Zahnimplantate dienen. Bei einem ein Zahnlückenstand als Schaltlücke werden für die fehlenden Zähne im Gebiss meist Zahnimplantate mit Zahnersatz  eingesetzt, denn Implantate haben Vorteile gegenüber Zahnprothesen. Nach "Ablauf der Zahnimplantation" sind die Vorteile der Implantate gross, da Zahnimplantate einen Kieferknochenschwund verhindern können und gleichzeitig eine gute Beissfunktion und Kaufunktion bieten.

Zahnsanierung in Dämmerschlaf-Narkose

 Die Schlafnarkose beim Zahnarzt während der Zahnbehandlung ist bei Zahnarztangst die beste Variante. Unter einer Zahnsanierung versteht man beim Zahnarzt eine Zahnrestaurierung durch Zahnfüllungen, Wurzelbehandlungen oder das Verblenden der Zähne mit Veneers. Unter einer Komplettsanierung versteht man meist eine Zahnbehandlung, bei der die Hälfte der Zähne sanierungsbedürftig sind oder durch Zahnersatz ersetzt werden müssen, was vielach bei Zahnarztangst der Fall ist, wo eine Gebisssanierung notwendig wird, den durch die Sanierung der Zähne wird die Lebensqualität erhöht. Weitere Informationen über die Behandlung bei ZahnarztangstAngstbewältigung bei Phobie, Methoden bei Zahnarztphobie und Schlafnarkose beim Zahnarzt erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnarztangst und Fachberatung Zahnmedizin.