Belägen

Unter Beläge versteht man am Zahn und am Zahnfleisch entstehende Ablagerungen resp. Zahnbeläge.

Man unterscheidet weiche Beläge wie Plaque und harte Zahnbeläge wie z.B. Zahnstein gemäss Belagsindex. Pflegt man die Zähne nicht regelmässig, bleiben zwischen den Zähnen Speisereste hängen, die eine hervorragende Nahrungsgrundlage für die Kariesbakterien sind (Bakterien-Nährstoffe). Zusammen mit den Ausscheidungen der Mikroben bilden sie Plaque, wie die Beläge auch genannt werden. Der Zahnfilz gedeiht dort besonders, wo er sich am besten ablagern und vermehren kann, am Zahnfleischrand, in Zwischenräumen, Rillen und in den Zahnfleischtaschen. Wenn man Beläge nicht regelmässig und vollständig entfernt wird, kommt es zu Karies und entzündlichen Zahnbetterkrankungen wie Gingivitis und Parodontitis.

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.