Schlummernarkose, Sedierung beim Zahnarzt

Sedierung ist eine sanfte Weiterentwicklung der Narkose, ohne die früher unangenehmen Nebenwirkungen.

Man nennt die Sedierung beim Zahnarzt auch als Schlummernarkose oder Dämmerschlaf-Narkose. Analgosedierung = "den Schmerz nehmen durch Schlafen". Sedierung, Sedation = Dämpfung von Schmerzen. Kontrollierte Sedierung bzw. Dämmerschlaf oder Schlummernarkose erfolgt beim Zahnarzt im Besonderen bei Zahnarztangst. Phobie und Panik beim Haus-Zahnarzt wird als Zahnbehandlungsphobie bezeichnet, die sich durch grosse Angst auszeichnet, wo ein regelmässiger Zahnarztbesuches ausbleibt. Das Ergebnis ist eine Verschlechterung vom Gebiss, Verlust der Lebensqualität und eine soziale Abgrenzung. Phobie ist eine krankhafte Angst, die Panik auslösen kann, was eine ziellose Flucht und das Fehlen jeder vernünftigen Kontrolle ist (Panik vor Zahnarztbesuch) oder (Panikattacke beim Zahnarzt).

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.