Radikulär

Radikulär (engl. radicular) bedeutet, die Zahnwurzel betreffend oder von der Zahnwurzel ausgehend. Radikulitis beschreibt eine Entzündung der Nervenwurzeln und radikulär besagt, von einer Nervenwurzel ausgehend. Interradikulär bedeutet zwischen den Zahnwurzeln gelegen. Radikulär beschreibt, zur Wurzel gehörig. Radikulärsyndrom sind Schmerzen im Ausbreitungsgebiet einer Nervenwurzel. Ausstrahlungsschmerzen als Wurzelkompression oder Wurzelirridation kann als pseudoradikulär bezeichnet werden. Radikulär kann auch bedeuten, um die Wurzel (Radix) herum oder mit radikulär ist eine Spinalnerven- bzw. Zahnwurzel betreffend gemeint. Radikuläre Zyste ist eine Entzündlich bedingte Zyste an der Wurzelspitze eines Zahnes. Radikuläre Zysten bilden sich nur an devitalen Zähnen, die eine Entzündung an der Wurzelspitze haben, denn bei der Entstehung einer Zyste muss ein Absterben der Pulpa vorausgegangen sein bzw. eine Entstehung an geschädigten (Pulpitis) oder toter Zahn im Bereich der Zahnwurzel.

 

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.