Overlay

Overlay ist eine Einlagefüllung zur Versorgung eines Zahns.

Overlay als Einlagefüllung ist ähnlich wie ein Inlay. Als Overlay bezeichnet man die weiterreichende Abdeckung der Seitenbereiche zu einem Nachbarzahn. Das Overlay unterscheidet sich durch eine zusätzliche Überkuppelung der Zahnaussenfläche. Onlay und Overlay sind fliessende Übergänge. Die Randbereiche des Inlays liegen normalerweise innerhalb der Kaufläche und erreichen die Höckerspitzen nicht. Im Gegensatz dazu reicht das Onlay bis zu den Höckerspitzen, während das Overlay die Höckerspitzen von innen und aussen umfasst. Welche Form notwendig wird, ist abhängig von der Vorschädigung des Zahnes bzw. der Ausdehnung sowie alter der zu ersetzenden Füllungen und Restaurationen. Materialien sind Kunststoff, Keramik und Metalllegierungen bzw. zur Herstellung von Overlay können Materialien wie Gold oder Keramik verwendet werden.

Onlay und Overlay

Die Übergänge von Onlay und Overlay sind fliessend.

Zahnfüllungen dienen dazu, Zahndefekte aufzufüllen, was mit sichtbaren oder zahnfarbenen Werkstoffen geschehen kann. Inlays bedecken den Bereich zwischen den Höckern eines Backenzahns und Onlays die vollständige Kaufläche eines Backenzahns. Overlay ist die Bezeichnung für weiterreichende Abdeckungen im Seitenzahnbereich zu Nachbarzähnen.

Grosses Zahnlexikon

Das Zahnwissen-Lexikon ist ein Zahnmedizin-Nachschlagewerk als Online-Wörterbuch für Zahnpatienten.

Das grosse Zahnlexikon von OPTI-DENT ist ein Zahn-Medizin-Lexikon für Zähne, Mund und Kiefer, das zur Verständlichkeit der Zahnbehandlung und Zahnsanierung beim Zahnarzt beitragen soll. Das Zahnlexikon kann die Beratung beim Zahnarzt oder eine Angstberatung (Hilfe bei Zahnarztangst) nicht ersetzen, denn das grosse Zahnlexikon kann nur Angaben liefern, wenn man die Zusammenhänge der Behandlung beim Zahnarzt nicht verstanden hat. Das grosse Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe der Zahnmedizin zu informieren, so auch über die Zahnästhetik, Bioästhetik, Bioprothetik oder über die biologische Zahnmedizin wie auch über den Zahnersatz und deren Zahnsanierungs-Kosten etc. Das Vertrauen zum Zahnarzt und dessen Aussagen ist jedoch sehr wichtig, im Besonderen bei Zahnarzt-Angst, wo ein guter Zahnarzt gefragt ist, der Verständnis und viel Erfahrung mit Zahnarztangst hat, aber auch eine Dämmerschlafnarkose anbieten kann.