Modellstift / Dowel pin Zahntechnik

Der Modellstift bzw. Dowel pin wird für die Modellherstellung in der Zahntechnik verwendet.

Der Modellstift ist ein im Zahnlabor in der Zahntechnik verwendeter konfektionierter Stift (Pin), um reponierbare Einzelstümpfe von einem Sägemodell (Sägeschnittmodell) präzise in den Sekundärsockel zurücksetzen zu können. Der Dowel pin wird in die Abformung eingesteckt oder in parallele Bohrungen im Zahnkranz mittels Sekundenkleber eingeklebt. Parapulpäre Stifte (Pins) sind meist selbstschneidende Stifte oder auch parapulpäre Schrauben, denn Parapulpär ist eine Lagebezeichnung oder Richtungsbezeichnungen die zur Beschreibung der Position sowie der Lage und dem Verlauf einzelner Strukturen dient.

Zahnsanierung in Dämmerschlaf-Narkose

 Die Schlafnarkose beim Zahnarzt während der Zahnbehandlung ist bei Zahnarztangst die beste Variante. Unter einer Zahnsanierung versteht man beim Zahnarzt eine Zahnrestaurierung durch Zahnfüllungen, Wurzelbehandlungen oder das Verblenden der Zähne mit Veneers. Unter einer Komplettsanierung versteht man meist eine Zahnbehandlung, bei der die Hälfte der Zähne sanierungsbedürftig sind oder durch Zahnersatz ersetzt werden müssen, was vielach bei Zahnarztangst der Fall ist, wo eine Gebisssanierung notwendig wird, den durch die Sanierung der Zähne wird die Lebensqualität erhöht. Weitere Informationen über die Behandlung bei ZahnarztangstAngstbewältigung bei Phobie, Methoden bei Zahnarztphobie und Schlafnarkose beim Zahnarzt erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnarztangst und Fachberatung Zahnmedizin.