Makrophagen

Monozyten, die in das Gewebe migriert sind, werden Makrophagen genannt.

Makrophagen sind Fresszellen und ein wesentlicher Bestandteil des Immunsystems. Makrophagen und sind als Leukozyten (weisse Blutkörperchen) Zellen des Immunsystems und erkennen fremde Eiweisstrukturen, umschliessen in den Körper eingedrungene Erreger, stülpen diese in ihr Zellinneres und bauen sie dort ab. Auch können sie lebende Tumorzellen zerstören. Makrophagen sind grosse, bewegliche, einkernige Zellen, die zum zellulären Immunsystem gehören. Sie entwickeln sich aus den im Blut zirkulierenden Monozyten, die eine Halbwertszeit von ca. 72 Stunden haben. Makrophagen, deren es verschiedene Typen in den verschiedenen Kompartimenten des Organismus gibt, sind die Fresszellen und einer der antigenpräsentierenden Zellen des Abwehrsystems, einige Erreger können auch in Makrophagen überleben und sich vermehren.

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin sowie über günstige Zahnbehandlung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.