Krankheiten, medizinische Diagnostik, Ätiologie

Die Ätiologie beschäftigt sich mit der Ursache von Krankheiten und ihren auslösenden Faktoren.

In der medizinischen Diagnostik wird umgangssprachlich die Ursache einer Krankheit selbst auch als Ätiologie bezeichnet.

Ätiologie = Lehre von den Ursachen der Krankheiten.
Casus: = Fall, Krankheitsfall
Pathologie = Lehre von den Krankheiten
Affektion = Befall, Erkrankung, Krankheit
Akme = Höhepunkt im Verlauf einer Krankheit
Genese = Entstehung, Entwicklung von Krankheiten
Morbus = Begriff für Krankheit, Leiden
Nosologie = Lehre von den Krankheiten
Palliativ = krankheitsmildernd
Pathologisch = Krankhaft
Pathogen = krankheitserregend, Krankheiten verursachend.

Die Zahnmedizin werden die gleichen Begriffe verwendet wie in der Medizin, denn es ist ein Spezialgebiet der Humanmedizin. Die Zahnmedizin umfasst die Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen von Mund, Kiefer und Zähne. Die Zahnmedizin befasst sich mit der Zahnheilkunde, Mundheilkund und Kieferheilkunde, wo im Volksmund meist nur von Zahnheilkunde oder Zahnbehandlung gesprochen wird.



Vorgehen bei Zahnreisen, Zahnbehandlung Ungarn

OPTI-DENT organisiert je nach Wunsch individuelle Zahnreisen mit Flugzeug oder Bus zusammen mit den Klinikpartnern in die renommiertesten Zahnkliniken in Budapest. Als Zahnreisen werden Individualreisen für eine "Preiswerte Zahnbehandlungen" bezeichnet, die mit der Fachberatung Zahnmedizin am Telefon und einer Offerte beginnt, womit man die Gewissheit hat, ob sich eine Zahnbehandlung im Ausland lohnt. An allen Orten der Zahnbehandlung (Zahnreise-Destinationen) wird in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken der der Standard der modernsten Technologie ständig überprüft, wie auch die Zahnarztausbildung.