Glandula Speicheldrüsen

Glandula ist der lateinische Name für Glandel bzw. Drüse.

Die Unterzungenspeicheldrüse bildet bei Mensch ein muköses Sekret und wie der Name bereits verrät, liegt die Drüse die Speichel als Sekret produziert unterhalb der Zunge.

Glandula bedeutet Speicheldrüsen

Insgesamt münden drei grosse, paarig angelegte Speicheldrüsen und zahlreiche kleine Drüsen in die Mundhöhle die Speichel als Sekret produzieren.

Man unterscheidet folgende Speicheldrüsen:

Ohrspeicheldrüse (Glandula parotis)
Die vor und unter dem Ohr gelegene Glandula parotis ist die grösste Speicheldrüse. Der Speichel der Ohrspeicheldrüse entleert sie über einen Ausführungsgang, der gegenüber vom zweiten oberen Molaren (Backenzahn) im Bereich der Wange endet.

Unterkieferspeicheldrüse (Glandula submandibularis)
Die Unterkieferspeicheldrüse liegt unterhalb des Unterkiefers unter dem Mundbodenmuskel. Ihr Ausführungsgang biegt um den Hinterrand des Musculus mylohyoideus herum und endet unter der Zunge auf einer kleinen Erhebung, der Caruncula sublingualis.

Unterzungenspeicheldrüse (Glandula sublingualis)

Die Unterzungenspeicheldrüse liegt seitlich unter der Zunge auf dem Musculus mylohyoideus und weist dabei am Mundboden eine Schleimhautfalte auf (Plica sublingualis). Ihren Speichel entleert sie über mehrere kleinere, auf der Plica sublingualis mündende Ausführungsgänge sowie einen grösseren, auf der Caruncula sublingualis mündenden Ausführungsgang.

Vorgehen bei Zahnreisen, Zahnbehandlung Ungarn

OPTI-DENT organisiert je nach Wunsch individuelle Zahnreisen mit Flugzeug oder Bus zusammen mit den Klinikpartnern in die renommiertesten Zahnkliniken in Budapest. Als Zahnreisen werden Individualreisen für eine "Preiswerte Zahnbehandlungen" bezeichnet, die mit der Fachberatung Zahnmedizin am Telefon und einer Offerte beginnt, womit man die Gewissheit hat, ob sich eine Zahnbehandlung im Ausland lohnt. An allen Orten der Zahnbehandlung (Zahnreise-Destinationen) wird in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken der der Standard der modernsten Technologie ständig überprüft, wie auch die Zahnarztausbildung.