Rezidiv

Rezidiv bedeutet Rückfall, zurück zum ursprünglichen Zustand.
Rezidiv ist ein Rückfall einer Krankheit nach subjektiver Abheilung, dies kann ein Tumor sein, der wieder wächst. In der Kieferorthopädie ist mit Rezidiv eine Zurückwanderung der Zähne und der Bisslage zur ursprünglichen, behandlungsbedürftigen Ausgangssituation hin gemeint. Das Wort Rezidiv wird aber auch gebraucht bei Karies (Caries) wie Kariesrezidiv oder Rezidivkaries, was bedeutet, dass ein erneutes Ausbrechen einer zeitweise ruhenden Karies ist. Ein Rezidiv ist ein Wiederauftreten einer Krankheit bzw. ein Zurückkommen von Krankheitssymptomen (Rückfall).

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.