Zahnlexikon über Zähne, Zahnfleisch, Zahnimplantate und Zahnersatz

Zungengrund

Als Zungengrund wird der hinterste Teil der Zunge bezeichnet, der zwischen Epiglottis und vorderer Zunge gelegen ist. Im Zungengrund liegt das lymphatisches Gewebe, auch Zungengrundtonsille genannt, neben den Schleimdrüsen. Der Zungengrund-, oder auch Mundbodenabszess, ist eine bakterielle Entzündung im Bereich des Mundbodens. Der Zungengrund ist also unter, bzw. am Ansatz der Zunge. Siehe auch Zungengrundzyste.

Preisüberwacher für Zahnarztpreise

Der beste Preisüberwacher der Zahnärzte für Zahnarzt-Preise und Zahnersatz-Kosten ist die Konkurrenz.

Bei Zahnersatz spielen die Kosten vom Dentallabor eine wichtige Rolle, denn die Herstellung von Zahnersatz ist meist sehr Arbeitsintensiv. Beim Zahnarztvergleich werden meist grosse Preisunterschiede festgestellt, im Besonderen die Zahnsanierungs-Kosten, doch wichtiger als der Zahnarztpreis ist das Vertrauen zum Zahnarzt. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.