Zahnlexikon über Zähne, Zahnfleisch, Zahnimplantate und Zahnersatz

Zahngesundheitserziehung

Die Zahngesundheitserziehung ist ein Konzept allgemeiner Erziehung zu einem Ernährungsverhalten und Zahnpflegeverhalten, bei dem Zahnschäden weitgehend vermieden werden.

Zahngesundheit beginnt im Kopf, nicht im Mund. Zahngesundheitserziehung erfolgt vielfach durch Gruppenprophylaxe in Schulen und Kindergärten. Bekannte Massnahmen bei der Zahngesundheitserziehung sind die Trinksalzfluoridierung und Speisesalzfluoridierung sowie regelmässige Untersuchungen in Schulen.

Zahnreise-Destinationen für günstige Zahnbehandlung

Günstige Preise und hohe Qualität für Zahnbehandlungen bietet OPTI-DENT in Deutschland, Schweiz, Österreich oder Ungarn an, so auch in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest, wo Sie je nach Wunsch zwischen den verschiedenen Angeboten auslesen können, so auch die Zahnbehandlung in Dämmerschlaf-Narkose. OPTI-DENT ist vernetzt mit verschiedenen Zahnärzten und Zahnspezialisten, so dass Sie bei einer Beratung über die Zahnbehandlung den richtigen Zahnarzt finden können.