Zahnlexikon über Zähne, Zahnfleisch, Zahnimplantate und Zahnersatz

Zahnersatz von Brücke und Prothese

Beim Zahnersatz von Brücke und Prothese sind Zahnbrücken und Zahnprothesen gemeint.

Zahnfüllungen und Zahnkronen ersetzen als Zahnersatz Teile vom Zahn, so z.B. eine kariöse Läsion oder eine durch Zahnkaries verlorengegangenen Zahnkrone. Diese Art von Zahnersatz ist fest mit der restlichen Zahnhartsubstanz bzw. Zahnbeschichtung als Zahnhartgewebe verbunden.

Abnehmbaren Zahnersatz

Alle Formen vom abnehmbaren Zahnersatz werden als Zahnprothesen bezeichnet.

Prothese bedeutet auf Griechisch "vor sich hinstellen". Abnehmbarer Zahnersatz kann eine Teleskopprothese oder eine Teilprothese mit Klammerverankerung sein. Nach Zahnverlust ersetzen Zahnprothesen die Zähne im Zahngebiss gesamt, so werden zahnlose Patienten mit einer Totalprothese bzw. Vollprothese versorgt. Die Zahnprothesen als Ersatz für verlorengegangener Zähne werden bei der Zahnsanierung in abnehmbare Teilprothesen bzw. abnehmbaren Zahnersatz, der vom Zahnpatienten aus dem Mund entfernt werden kann und festsitzender Zahnersatz bzw. festsitzende Teilprothese oder Zahnbrücke unterteilt.

Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für die Fachberatung Zahnarztangst und Zahnsanierung mit Zahnersatz an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird, so auch in Schlafnarkose beim Zahnarzt.

Zahnbehandlung bei Zahnarztangst

Günstige Preise und hohe Qualität für Zahnbehandlungen bietet OPTI-DENT bei Zahnabehandlungsangst (Zahnbehandlungsphobie) in Deutschland, Schweiz, ÖsterreichUngarn oder Kroatien an, so auch in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest, wo man zwischen den verschiedenen Angeboten auslesen kann, die bei der Zahnbehandlung eine Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose anbieten. OPTI-DENT ist spezialisiert für Angstberatung und gibt Tipps gegen Angst. OPTI-DENT arbeitet mit verschiedenen Zahnärzten und Zahnspezialisten die auf Zahnarztangst spezialisiert sind zusammen, so dass Sie bei einer Beratung über die Zahnbehandlung den richtigen Zahnarzt finden können, wenn Angstsymptome vorhanden sind. Wer das erste Telefongespräch bei Zahnarztangst geführt hat, kann die Zahnarztangst bekämpfen und hat den ersten Schritt für eine schmerzlose Zahnbehandlung gemacht, denn eine Hilfe bei Zahnarztangst (Zahnarztphobie) ist notwendig wie auch eine Begleitperson zum Zahnarzt. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst und Methoden bei Zahnarztphobie erhalten Sie bei OPTI-DENT gratis unter Fachberatung Zahnarztangst.