Wurzel

Die Zahnwurzel ist der unsichtbare Teil von einem Zahn.

Wurzel bzw. Zahnwurzel ist der unsichtbare Anteil vom Zahn, der den Zahn über Faserzüge mit dem knöchernen Zahnfach (Parodontium bzw. Zahnbett) verbindet und versorgt. Was man vom Zahn sehen kann, ist die natürliche Zahnkrone, denn die Zahnwurzel ist der nicht sichtbarer Teil vom Zahn der im Kieferknochen steckt und  den "Zahnnerv" bzw. das Zahnnervengewebe beinhaltet. Die Wurzel besteht aus Zahnbein (Dentin) und ist ein mit Zement bzw. Wurzelzement überzogener Verankerungsteil vom Zahn im Kieferknochen. Die Zahnwurzel wird bei der Zahnentwicklung als letztes gebildet. Die Wurzel bewirkt durch ihr Wachstum den Durchbruch vom Zahn (Zahndurchbruch). Die Zahnwurzel ist im Zahnfach der eingelagerte spitz zulaufender Teil vom Zahn und und hat bei den Zahnmerkmalen auch Wurzelmerkmale. Mit Wurzel ist beim Zahnarzt meist die Zahnwurzel als Teil vom Zahn gemeint, der mit Wurzelzement überzogen und in den Zahnfächern (Alveolen) verankert ist. Eine Wurzelamputation dient der Erhaltung von einem mehrwurzligen Zahn (Furkation) durch Abtragen einer erkrankten Zahnwurzel. Die Wurzelspitzenresektion ist eine operative Entfernung der Wurzelspitze zum Erhalt vom Zahn. Es gibt einwurzelige Zähne, zweiwurzelige Zahne (Bifurkation) oder auch mehrwurzelige Zähne (Trifurkation) im Besonderen Weisheitszähne (Sapiens), sofern der Durchbruch der Weisheitszähne erfolgt ist, denn es gibt auch retinierte Weisheitszähne, die Beschwerden beim Weisheitszahn auslösen können.

Zahnbehandlung bei Zahnarztangst

Günstige Preise und hohe Qualität für Zahnbehandlungen bietet OPTI-DENT bei Zahnabehandlungsangst (Zahnbehandlungsphobie) in Deutschland, Schweiz, ÖsterreichUngarn oder Kroatien an, so auch in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest, wo man zwischen den verschiedenen Angeboten auslesen kann, die bei der Zahnbehandlung eine Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose anbieten. OPTI-DENT ist spezialisiert für Angstberatung und gibt Tipps gegen Angst. OPTI-DENT arbeitet mit verschiedenen Zahnärzten und Zahnspezialisten die auf Zahnarztangst spezialisiert sind zusammen, so dass Sie bei einer Beratung über die Zahnbehandlung den richtigen Zahnarzt finden können, wenn Angstsymptome vorhanden sind. Wer das erste Telefongespräch bei Zahnarztangst geführt hat, kann die Zahnarztangst bekämpfen und hat den ersten Schritt für eine schmerzlose Zahnbehandlung gemacht, denn eine Hilfe bei Zahnarztangst (Zahnarztphobie) ist notwendig wie auch eine Begleitperson zum Zahnarzt. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst und Methoden bei Zahnarztphobie erhalten Sie bei OPTI-DENT gratis unter Fachberatung Zahnarztangst.