Vlies

Vlies als nassfestes Verbandmaterial für die Zahnmedizin (Zahnarzt)

Vlies ist ungewebtes, nicht flusendes (fuseln), nassfestes Verbandmaterial aus Baumwolle, Zellwolle und oder auch Kunstfasern. Vlies kann auch aus Kollagen bestehen. Vliesstoff (Vlies) ist ein textiles Flächengebilde aus einzelnen Fasern. Vlies besteht aus lose zusammenliegenden Fasern, die noch nicht miteinander verbunden sind. Die Festigkeit von Vlies beruht nur auf der fasereigenen Haftung. Erst ein verfestigtes Vlies wird als Vliesstoff bezeichnet. In einigen Publikationen wird der aus Wolle hergestellte Filz zu den Vlies-Stoffen gezählt.

Zahnbehandlung Deutschland

Eine optimale und günstige Zahnbehandlung in Deutschland gibt es auch an der Schweizergrenze zu Schaffhausen mit günstigem Zahnarzttarif. Die Zahnbehandlung in Deutschland ist eine preisgünstige Alternative zu den Zahnkliniken in Budapest. Die Zahnbehandlung Deutschland ist im Besonderen geeignet bei Zahnarztangst (Zahnarzt-Phobie), wo eine Zahnbehandlung bzw. Zahnsanierung auch in Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose erfolgen kann. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst und Schlafnarkose beim Zahnarzt erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin und Fachberatung Zahnarztangst.