Vlies

Vlies als nassfestes Verbandmaterial für die Zahnmedizin (Zahnarzt)

Vlies ist ungewebtes, nicht flusendes (fuseln), nassfestes Verbandmaterial aus Baumwolle, Zellwolle und oder auch Kunstfasern. Vlies kann auch aus Kollagen bestehen. Vliesstoff (Vlies) ist ein textiles Flächengebilde aus einzelnen Fasern. Vlies besteht aus lose zusammenliegenden Fasern, die noch nicht miteinander verbunden sind. Die Festigkeit von Vlies beruht nur auf der fasereigenen Haftung. Erst ein verfestigtes Vlies wird als Vliesstoff bezeichnet. In einigen Publikationen wird der aus Wolle hergestellte Filz zu den Vlies-Stoffen gezählt.

Vorgehen bei Zahnreisen, Zahnbehandlung Ungarn

OPTI-DENT organisiert je nach Wunsch individuelle Zahnreisen mit Flugzeug oder Bus zusammen mit den Klinikpartnern in die renommiertesten Zahnkliniken in Budapest. Als Zahnreisen werden Individualreisen für eine "Preiswerte Zahnbehandlungen" bezeichnet, die mit der Fachberatung Zahnmedizin am Telefon und einer Offerte beginnt, womit man die Gewissheit hat, ob sich eine Zahnbehandlung im Ausland lohnt. An allen Orten der Zahnbehandlung (Zahnreise-Destinationen) wird in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken der der Standard der modernsten Technologie ständig überprüft, wie auch die Zahnarztausbildung.