Unsichtbare Zahnspangen, Invisalign–System

Dank Computertechnologie ist es möglich, eine unsichtbare, herausnehmbare und metallfreie Zahnspange zu tragen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnkorrekturen mit Zahnspangen wird beim Invisalign-System (unsichtbare Zahnspangen) die vollständige kieferorthopädische Behandlung exakt dreidimensional am Computer vorausgeplant. Man kann vor Beginn der Zahnbehandlung sehen, wie die Behandlung abläuft und wie lange es dauert oder auch wie das Ergebnis mit der Zahnschiene aussehen wird. Der gesamte Behandlungsablauf wird ähnlich einem Trickfilm, in viele kleine Teilschritte zerlegt. Für jeden Teilschritt wird eine eigene Invisalign-Schiene produziert. Die Aligner-Therapie ist eine kieferorthopädische Behandlungsmethode von leichteren Zahnfehlstellungen. Nach dem tragen der Invisalign-Schienen wandern die Zähne langsam in die gewünschte Position, denn Zähne bewegen sich.

 

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.