Sanguinarin

Sanguinarin ist ein Alkaloid (Ammoniumbase) und wird aus dem Roten Blutwurz gewonnen. Seine antimikrobielle Wirkung erzielt es durch den Eingriff in die Nukleinsäuresynthese und in die enzymatische Aktivität von Plaquebakterien. Der Name Blutwurz (Tormentilla) rührt von der blutroten Farbe der Wurzel her. Die Tormentillwurzel als schmerzstillendes Mittel findet bei Zahnweh Anwendung. Tormentilla ist seit dem Mittelalter ein gebräuchliche Apothekername wegen der Heilwirkung. Sanguinarin ist bekannt für seine plaquehemmende resp. belaghemmende Wirkung. Sanguinarin findet Verwendung in Mundwässern und Zahnpasten. Sanguinarin ist ein Alkaloid aus der Blutwurz-Sanguinaria canadensis, dass Zahnpasten und Spüllösungen zugesetzt wird.

Zahnbehandlung bei Zahnarztangst

Günstige Preise und hohe Qualität für Zahnbehandlungen bietet OPTI-DENT bei Zahnabehandlungsangst (Zahnbehandlungsphobie) in Deutschland, Schweiz, ÖsterreichUngarn oder Kroatien an, so auch in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest, wo man zwischen den verschiedenen Angeboten auslesen kann, die bei der Zahnbehandlung eine Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose anbieten. OPTI-DENT ist spezialisiert für Angstberatung und gibt Tipps gegen Angst. OPTI-DENT arbeitet mit verschiedenen Zahnärzten und Zahnspezialisten die auf Zahnarztangst spezialisiert sind zusammen, so dass Sie bei einer Beratung über die Zahnbehandlung den richtigen Zahnarzt finden können, wenn Angstsymptome vorhanden sind. Wer das erste Telefongespräch bei Zahnarztangst geführt hat, kann die Zahnarztangst bekämpfen und hat den ersten Schritt für eine schmerzlose Zahnbehandlung gemacht, denn eine Hilfe bei Zahnarztangst (Zahnarztphobie) ist notwendig wie auch eine Begleitperson zum Zahnarzt. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst und Methoden bei Zahnarztphobie erhalten Sie bei OPTI-DENT gratis unter Fachberatung Zahnarztangst.