Stiftkrone

Die Stiftkrone ist eine Zahnkrone, die durch einen Stift mit oder ohne Stiftaufbau im Wurzelkanal des Zahnes verankert ist.

Die Stiftkrone wird bei marktoten Zähnen (abgestorbene Zähne), bei denen auch die natürlichen Zahnkronen weitgehend zerstört sind, verwendet (Richmondkrone, Logankrone, Stufenstiftkrone). Stiftkrone wird laienhaft als Stiftzahn bezeichnete. Im engeren Sinne ist eine Krone gemeint, an der ein Stift fest verankert ist (Einstückguss). Bei der Stiftkrone werden Krone und Stift gleichzeitig in den Kanal einzementiert. Standard ist heute allerdings die getrennte Anfertigung von Stiftaufbau und Krone. Dazu wird zunächst der Stiftaufbau auf bzw. in den Zahn zementiert, dann beschliffen und abgeformt. Anschliessend wird die Krone auf den Zahn mit Stiftaufbau aufzementiert. Ist ein Zahn sehr tief kariös zerstört, wird er einer Wurzelkanalbehandlung unterzogen. Danach kann man einen Stiftaufbau in den Wurzelkanal einbringen, um so den Zahn zu stabilisieren und Retention für die weitere Versorgung zu erhalten. Dieser Aufbau wird dann beschliffen, um eine Krone anfertigen und einsetzen zu können. Die Teilkrone ist eine nicht bis zum Zahnfleisch reichende Überkronung. Teilkronen können als schonende Variante der Krone bei ausgedehnten Zahnhartsubstanzdefekten, die keine Restaurierung mittels Füllungstechnik bzw. eines Inlays zulassen, zum Einsatz kommen. Siehe auch Stiftkronen und Stiftaufbauten.

Zahnbehandlung Ungarn in Budapest

Günstige Zahnbehandlungen in Ungarn bietet OPTI-DENT in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest an, denn die Zahnarztkosten Ungarn sind wegen den den tiefen Lebenshaltungskosten niedriger und die Qualität beim Zahnarzt genau so gut wie in Deutschland, Schweiz oder Österreich. Kosteneinsparung bei den Zahnbehandlungen in Ungarn betragen gegenüber den Zahnbehandlungen in der Schweiz durchschnittlich ca. 52 %, doch genauere Kostenschätzungen können im Einzelfall erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte gemacht werden, denn jede Zahnbehandlung ist individuell und die Zahnersatzkosten vom gewählten Zahnersatz und der Materialwahl abhängig. Weitere Informationen über die Behandlung bei Zahnarztangst erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin und Fachberatung Zahnarztangst.