Remineralisierung der Zähne

Remineralisation ist die Wiedereinlagerung von Mineralstoffen in die Zähne.

Die Remineralisation beschreibt die Wiedereinlagerung von Mineralien in den Zahnschmelz bzw. die Reparatur von kleinsten Schmelzschäden und ist ein Vorgang, der täglich stattfindet. Es handelt sich dabei um Mineralbestandteile aus dem Speichel, die zuvor aufgrund einer Demineralisation aus dem Zahnschmelz gelöst wurden. Von Remineralisierung spricht man, wenn entkalkter Zahnschmelz durch Einlagerung von neuem Calciumphosphat wieder angereichert und gehärtet wird, so nach dem Zähneputzen nach Fruchtsäuren, beschränkt auch nach dem Zähneputzen mit Magensäure. Die Remineralisation kann im Anfangsstadium die Kariesbildung (Entkalkung vom Zahn) stoppen oder auch heilen. Dies kann durch gezielte Einnahme von Fluoridpräparaten beschleunigt werden. Fluoride haben die Eigenschaft, die Wiedereinlagerung der Mineralien zu beschleunigen. Massnahmen dafür sind eine lokale Fluoridzufuhr, antibakterielle Gels und eine gründliche Zahnpflege. Eine Bekämpfung der Bakterien im Mund verringert eine Produktion von Säuren, die den Zahnschmelz angreifen. Remineralisation ist ein Begriff aus der Zahnmedizin und bedeutet das Wiedereinlagern von zerstörten bzw. verlorengegangenen Mineralien im Zahnschmelz nach vorhergehender Demineralisation. Eine Demineralisierung ist die Entkalkung durch Verlust von Mineralien nach der Entmineralisation der Zähne (Entzug von Kalziumsalzen aus dem Schmelz) z.B. bei "Karies durch Magensäure", denn die Magensäure schädigt den Zahn durch die Säureeinwirkung, denn Säure löst Mineralien aus der Zahnoberfläche und macht die Zahnoberfläche weicher, was als Zahnerosion bezeichnet wird.

Günstige Zahnsanierung in Ungarn

Für günstige Zahnbehandlungen in Ungarn bietet OPTI-DENT verschiedene Zahnkliniken in Budapest wie auch anderen Destinationen für die Zahnarztbehandlung an, wobei die "Beratung Zahnbehandlung" wichtig ist wie auch das "Vorgehen Zahnbehandlung". Wenn Zähne nicht mehr zu retten sind oder fehlende Zähne vorhanden sind, lässt sich die Kaufunktion und Zahn-Ästhetik durch eine Zahnsanierung wieder herstellen, wobei es viele unterschiedliche Sanierungsmöglichkeiten zu unterschiedlichen Zahnersatzkosten gibt. Das Vorgehen bei Zahnreisen für eine günstige Zahnbehandlung ist eine Zahnarztofferte anhand einem Heil- und Kostenplan von einem Zahnarzt. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst erhalten Sie bei OPTI-DENT gratis unter Fachberatung Zahnarztangst.