Pflege der Apparaturen

Mit Pflege der Apparaturen ist die Pflege bei herausnehmbaren Apparaturen wie Aktivator und Bionator gemeint.

Wenn das kieferorthopädische Gerät herausnehmbar ist, z.B. ein Aktivator, dann reicht die normale Mundpflege und Zahnpflege völlig aus. Natürlich muss auch das herausgenommene Gerät gereinigt werden. Denn, genau wie an den Zähnen bildet sich an diesem Gerät ein Belag, der entfernt werden muss. Zahnpasta sowie eine Prothesenreinigungsbürste sind die richtigen Hilfsmittel dazu. Gegen harte Beläge hilft zusätzlich ein Reinigungstablettenbad. Festsitzende kieferorthopädische Apparaturen (Multiband) erschweren die Zahnpflege. Mit einer Zahnzwischenraumbürste oder mit einer speziellen kieferorthopädischen Zahnbürste, die nur zwei Borstenreihen besitzt kann der Bereich ober- und unterhalb der Bänder von Zahnbelägen befreit werden.

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.