Psychogene Prothesenunverträglichkeit, Zahnersatz

Von psychogener Prothesen-Unverträglichkeit spricht man, wenn Zahnpatienten mit dem Zahnersatz nicht zu Recht kommen, auch wenn der Zahnersatz nach zahnmedizinischen Kriterien funktionstüchtig ist.

Einige Menschen haben aber das Gefühl, dass der Zahnersatz drückt, brennt oder sonstige Probleme bereitet, obwohl die zahnärztliche Arbeit nicht beanstandet werden kann, wofür eine psychogene Prothesenunverträglichkeit verantwortlich sein kann. Der Begriff der "psychogenen Prothesen-Unverträglichkeit" wird häufig verwechselt mit "Allergie", wo vielfach die Verdachtsdiagnose Metallallergie oder Kunststoffallergie besteht. Der eigentliche Grund für die Prothesenunverträglichkeit liegt nicht im Zahnersatz selbst, sondern in der Verarbeitung im Gehirn des Zahnpatienten, sodass täglich "Probleme mit Prothese" entstehen. Die Ursache ist vielfach eine tief sitzende Ablehnung gegen den Zahnersatz durch das Gefühl, falsche Zähne zu besitzen und gleichzeitig ein Gefühl von alt und Gebrechlichkeit. Es können auch vorangegangene Schmerzerlebnisse oder auch seelische Belastungen eine Rolle spielen. Wer herausnehmbaren Zahnersatz besitzt, sollte diesen auch pflegen und sich besonders der Zahnprothesen-Pflege widmen, denn bei jeden Zahnersatz kann sich Zahnstein ansetzen, sodass dies zu einer Prothesenunverträglichkeit führen kann. Die Metallallergie im Mund durch Zahnersatz ist eine Massenerscheinung geworden, hat jedoch mit der psychogenen Unverträglichkeit von Zahnprothesen keinen direkten Zusammenhang.

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.