Musculus buccinator Trompetermuskel

Der Musculus buccinator bzw. Backenmuskel oder Trompetermuskel, veraltet auch Musculus buccinatorius ist ein Skelettmuskel, der im Wesentlichen die Wange (Backe) formt. Im Gegensatz zu den anderen mimischen Muskeln besitzt der Musculus buccinator eine eigene Muskelfaszie. Er drückt die Backen gegen die Zahnreihen und transportiert Nahrung aus dem seitlichen Mundhöhlenvorhof zurück in die eigentliche Mundhöhle. Ausserdem wird er bei Tätigkeiten wie Pusten oder Pfeifen, „daher Trompetermuskel“ aktiviert. Als mimischer Muskel unterstützt der Musculus buccinator zusätzlich den Ausdruck des Lachens bzw. Weinens.

Vorgehen bei Zahnreisen, Zahnbehandlung Ungarn

OPTI-DENT organisiert je nach Wunsch individuelle Zahnreisen mit Flugzeug oder Bus zusammen mit den Klinikpartnern in die renommiertesten Zahnkliniken in Budapest. Als Zahnreisen werden Individualreisen für eine "Preiswerte Zahnbehandlungen" bezeichnet, die mit der Fachberatung Zahnmedizin am Telefon und einer Offerte beginnt, womit man die Gewissheit hat, ob sich eine Zahnbehandlung im Ausland lohnt. An allen Orten der Zahnbehandlung (Zahnreise-Destinationen) wird in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken der der Standard der modernsten Technologie ständig überprüft, wie auch die Zahnarztausbildung.