Landkartenzunge

Die Landkartenzunge (Lingua geographica) ist eine veränderliche, ringförmige, hellroter Bezirk der Zunge.

Die Ursache für die Landkartenzunge wo sich auf der Zunge rote Herde befinden ist unbekannt. Die Landkartenzunge (Lingua geographica) ist eine veränderliche, ringförmige, hellroter Bereich der Zungenoberfläche und tritt häufig gleichzeitig mit der Faltenzunge auf, möglicherweise aufgrund einer gemeinsamen genetischen Ursache. Die Landkartenzunge ist eine Veränderung der Zunge die gutartig ist, bei der auf der Zunge rote Flecken auftreten, die von einem weisslichen Saum umgeben sind und sich ständig verändern. Vielfach sind bei der Landkartenzunge im Zentrum die fungiformen Papillen auf der Zunge als rote Punkte erkennbar. Grösse und Gestalt der Exfoliationen verändern sich ständig bei der Landkartenzunge und auch eine Läsion oder mehrere Läsionen können vorkommen. Die Landkartenzunge kann plötzlich auftreten und lebenslang bestehen, denn es gibt keine Therapie, doch verschwinden kann können diese Herde als ringförmigen, hellroten Bereiche an der Zungenoberfläche plötzlich. Symptom der Landkartenzunge sind meist das Zungenbrennen und eine Empfindlichkeit auf bestimmte Nahrungsmittel. Medikamente werden im Normalfall nicht verschrieben, denn die Therapieversuche erfolgen vielfach mit Gerbstoffen oder Antihistaminika.

Grosses Zahnlexikon

Das Zahnwissen-Lexikon ist ein Zahnmedizin-Nachschlagewerk als Online-Wörterbuch für Zahnpatienten.

Das grosse Zahnlexikon von OPTI-DENT ist ein Zahn-Medizin-Lexikon für Zähne, Mund und Kiefer, das zur Verständlichkeit der Zahnbehandlung und Zahnsanierung beim Zahnarzt beitragen soll. Das Zahnlexikon kann die Beratung beim Zahnarzt oder eine Angstberatung (Hilfe bei Zahnarztangst) nicht ersetzen, denn das grosse Zahnlexikon kann nur Angaben liefern, wenn man die Zusammenhänge der Behandlung beim Zahnarzt nicht verstanden hat. Das grosse Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe der Zahnmedizin zu informieren, so auch über die Zahnästhetik, Bioästhetik, Bioprothetik oder über die biologische Zahnmedizin wie auch über den Zahnersatz und deren Zahnsanierungs-Kosten etc. Das Vertrauen zum Zahnarzt und dessen Aussagen ist jedoch sehr wichtig, im Besonderen bei Zahnarzt-Angst, wo ein guter Zahnarzt gefragt ist, der Verständnis und viel Erfahrung mit Zahnarztangst hat, aber auch eine Dämmerschlafnarkose anbieten kann.