Keilförmiger Defekt am Zahnhals

Ein keilförmiger Defekt am Zahnhals entsteht durch falsches, waagerechtes Schrubben beim Zähneputzen oder beim Zähneknirschen.

Keilförmige Defekte können zu Schmerzen am Zahnhals führen, so durch eine falsche mechanische Zahnreinigung beim Putzen der Zähne. Ein keilförmiger Substanzverlust im Bereich der Grenze zwischen Zahnkrone und Zahnwurzel (Zahnhals) auf der Aussenseite der Zähne ist keine Seltenheit und entsteht durch falsche Zahnputztechnik bei der Zahnpflege (waagerechtes Schrubben) bzw. horizontale Schrubbmethode und oder auch Fehlbelastungen der Zähne durch Zungenpressen, Zähnepressen und Zähneknirschen. Beim waagerechten Schrubben drängen sich die Borsten zusammen und wirken beim Zahnfleisch am Zahnhals wie eine Säge. Die falsche mechanische Belastung trägt mit der Zeit Zahnhartsubstanz ab oder zerstört den Zahnschmelz als Zahnbeschichtung , wo sichtbare Kerben oder keilförmige Zahnhalsdefekte ersichtlich sind. Keilförmige Defekte treten vielfach im vorderen Seitenbereich vom Kiefer auf. Auch an Schneidezähnen und Eckzähnen sowie an den Seiten der Backenzähne ist vielfach ein keilförmiger Defekt zu sehen. Abfraktionen sind am Zahnhals scharf begrenzte keilförmige Zahnhalsdefekte wo bei den keilförmigen Defekten öfters Schmelzanteile beim Zahnschmelz ausbrechen.

 

Grosses Zahnlexikon

Das Zahnwissen-Lexikon ist ein Zahnmedizin-Nachschlagewerk als Online-Wörterbuch für Zahnpatienten.

Das grosse Zahnlexikon von OPTI-DENT ist ein Zahn-Medizin-Lexikon für Zähne, Mund und Kiefer, das zur Verständlichkeit der Zahnbehandlung und Zahnsanierung beim Zahnarzt beitragen soll. Das Zahnlexikon kann die Beratung beim Zahnarzt oder eine Angstberatung (Hilfe bei Zahnarztangst) nicht ersetzen, denn das grosse Zahnlexikon kann nur Angaben liefern, wenn man die Zusammenhänge der Behandlung beim Zahnarzt nicht verstanden hat. Das grosse Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe der Zahnmedizin zu informieren, so auch über die Zahnästhetik, Bioästhetik, Bioprothetik oder über die biologische Zahnmedizin wie auch über den Zahnersatz und deren Zahnsanierungs-Kosten etc. Das Vertrauen zum Zahnarzt und dessen Aussagen ist jedoch sehr wichtig, im Besonderen bei Zahnarzt-Angst, wo ein guter Zahnarzt gefragt ist, der Verständnis und viel Erfahrung mit Zahnarztangst hat, aber auch eine Dämmerschlafnarkose anbieten kann.