Interlock, eine Verriegelung in der Zahnprothetik

Interlock bedeutet in der Zahnprothetik eine individuell gefertigte Geschiebefräsung zwischen den Zahnkronen einer herausnehmbaren Zahnprothese.

Ein Interlock-Geschiebe besteht aus Matrize und Patrize, denn als Interlock bezeichnet der Zahnarzt in der Zahnprothetik die Verriegelung und wird auch als „Verzahnung“ bezeichnet. Ein Geschiebe besteht immer aus zwei Teilen, dem Vaterstück und dem Mutterstück, welche an der Krone vom Restgebiss fest verankert bzw. verlötet ist. Das Gechiebe besteht aus der Matrize und der Patrize, die mit dem herausnehmbaren Teil verbunden ist. Ein Geschiebe ist in der Zahnprothetik ein meist nicht abgestütztes Verbindungselement. Das Interlock-Geschiebe ist eine nicht aktivierbare, interkoronale Geschiebeart, die sich zwischen zwei verblockten Pfeilerkronen als Gechibeteil der Verblockung befindet, so bei einer parodontal gelagerten Freiendprothese. Interlock bezeichnet auch das Ineinanderhaken. Die Patritze ist in der Zahntechnik der Positivteil einer herausnehmbaren Geschiebeprothese, welche in die Matritze hineinpasst und dadurch friktiven Halt bekommt.

 

Grosses Zahnlexikon

Das Zahnwissen-Lexikon ist ein Zahnmedizin-Nachschlagewerk als Online-Wörterbuch für Zahnpatienten.

Das grosse Zahnlexikon von OPTI-DENT ist ein Zahn-Medizin-Lexikon für Zähne, Mund und Kiefer, das zur Verständlichkeit der Zahnbehandlung und Zahnsanierung beim Zahnarzt beitragen soll. Das Zahnlexikon kann die Beratung beim Zahnarzt oder eine Angstberatung (Hilfe bei Zahnarztangst) nicht ersetzen, denn das grosse Zahnlexikon kann nur Angaben liefern, wenn man die Zusammenhänge der Behandlung beim Zahnarzt nicht verstanden hat. Das grosse Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe der Zahnmedizin zu informieren, so auch über die Zahnästhetik, Bioästhetik, Bioprothetik oder über die biologische Zahnmedizin wie auch über den Zahnersatz und deren Zahnsanierungs-Kosten etc. Das Vertrauen zum Zahnarzt und dessen Aussagen ist jedoch sehr wichtig, im Besonderen bei Zahnarzt-Angst, wo ein guter Zahnarzt gefragt ist, der Verständnis und viel Erfahrung mit Zahnarztangst hat, aber auch eine Dämmerschlafnarkose anbieten kann.