Frontzahnfüllungen

Frontzahnfüllungen sind hauptsächlich durch Genussmittel und das Altern von Kunststofffüllungen im Frontzahnbereich notwendig.

Bei Frontzähnen können unschöne Farbunterschiede (Zahnfarbe) die Ausstrahlung bzw. die Zahn-Ästhetik beeinträchtigen. Zahn-Karies an den Übergängen zwischen Zahnfüllung und Zahn kann das natürliche Aussehen stören. Von einer kleinen Karies bis hin zu einer abgeschlagenen Zahnecke kann mit einer Frontzahnfüllung vieles wieder in Ordnung gebracht werden. Häufig besteht die Erstversorgung nach einem Zahnunfall in einem Komposit-Eckaufbau. Komposit neigt über die Jahre zu Verfärbungen und auch die Füllungsränder werden mit der Zeit sichtbar. Deshalb dient ein Veneer oder eine Vollkeramikkrone als definitive Versorgung. Frontzahnfüllungen müssen möglichst genau an ihr Umfeld angepasst werden, um auf Sprechdistanz nicht als Füllung wahrgenommen zu werden. Dabei spielt es eine grosse Rolle dass die Füllungsfarbe mit den Zahnfarben übereinstimmt. Mit den heutigen Komposit-Materiaien ist dies meist kein Problem. Die modernen Frontzahnfüllungswerkstoffe ermöglichen bei maximalem Erhalt der gesunden Zahnsubstanz das Erreichen von ausgezeichneten ästhetischen Ergebnissen. Nach dem Entfernen der alten Füllungen und evt. vorhandener Karies werden nervnahe Bezirke durch spezielle Medikamente geschützt.

Preisüberwacher für Zahnarztpreise

Der beste Preisüberwacher der Zahnärzte für Zahnarzt-Preise und Zahnersatz-Kosten ist die Konkurrenz.

Bei Zahnersatz spielen die Kosten vom Dentallabor eine wichtige Rolle, denn die Herstellung von Zahnersatz ist meist sehr Arbeitsintensiv. Beim Zahnarztvergleich werden meist grosse Preisunterschiede festgestellt, im Besonderen die Zahnsanierungs-Kosten, doch wichtiger als der Zahnarztpreis ist das Vertrauen zum Zahnarzt. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.