Frontzähne

Frontzähne sind die je vier Schneidezähne und zwei Eckzähne vom Oberkiefer und Unterkiefer.

Als Frontzähne werden die Schneidezähne mit der meisselförmigen und schaufelförmigen Zahnform wie auch die Eckzähne mit der Eckzahnspitze bezeichnet. Im menschlichen Gebiss erfüllen die Eckzähne und die Schneidezähne wichtige Funktionen beim Halten und Abbeissen der Nahrung. Fehlende Schneidezähne sind ein funktionelles Problem und stören im menschlichen Gebiss die Zahnästhetik wie auch das ästhetische Gesamtbild vom Gesicht bzw. die Gesichtsästhetik. Frontzähne sind die sichtbaren Zähne beim normalen Sprechen (Phonetik). Als Frontzähne werden die vorderen sechs Zähne mit Schneidekannte im Oberkiefer und Unterkiefer im Frontzahnbereich bezeichnet, dies im Unterschied zum Seitenzahngebiet, wo die Seitenzähne eine Okklusalfläche aufweisen. Frontzähne ist die Sammelbezeichnung für Schneidezähne und Eckzähne (Dentes incisivi, Dentes canini) im Milchgebiss und Dauergebiss, wo man von einem Frontzahnbereich spricht, wo es durch Zahnunfälle die meisten Frontzahnverletzungen bzw. Zahnverletzungen und Weichteilverletzungen gibt.

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.