Fluoreszenz

Fluoreszenz ist die Eigenschaft mancher Stoffe, während der Beleuchtung selbst zu leuchten.

Moderne Dentalkeramiken werden mit bläulich, weissen Fluoreszenzstoffen eingefärbt. Fluoreszenz ist die spontan kurzzeitige Emission von Licht beim Übergang eines elektronisch angeregten Systems. Die Energie ist sehr niedrig und das emittierte Licht im Normalfall energieärmer als das zuvor absorbierte. Der Name Fluoreszenz stammt von dem fluoreszierenden Mineral Fluorit. Siehe auch Opaleszenz und Zahnfarbe. Fluoreszenz ist im Gegensatz zu Phosphoreszenz dadurch gekennzeichnet, dass das angeregte System nach dem Ende der Bestrahlung meist innerhalb einer Millionstel Sekunde endet.

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin sowie über günstige Zahnbehandlung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.