Erhaltenswerte Zähne

Erhaltenswert ist ein Zahn, wenn sich die Massnahmen der Zahnbehandlung über einen gewissen Zeitraum auch in Bezug auf Kosten lohnen.

Bei stark kariösen Zähnen lohnt es sich in den meisten Fällen, den Zahn zu erhalten. Selbst wenn das Zahnmaterial grösstenteils entfernt werden muss, so besteht hier die Möglichkeit, durch Anker oder Schrauben, den Zahn wieder aufzubauen. Bei Wurzelbehandlungen kommt es auf die Lage des Zahns und der Wurzeln an. Manche Backenzähne haben sehr schwer zugängliche Wurzeln, die keine Aussicht auf eine vernünftige Zahnbehandlung bieten, weshalb oftmals eine Extraktion bevorzugt wird. Ein weiterer Aspekt einen Zahn zu erhalten, ist die Anzahl der Zähne die noch im Gebiss vorhanden sind. Bei stark geschädigten Zähnen muss der Zahnarzt entscheiden ob Zähne noch Erhaltenswert bzw. erhalten werden können oder ob diese gezogen werden müssen. Erhaltenswert ist ein Zahn dann, wenn sich die Massnahmen, die zur Erhaltung des Zahnes nötig sind, in einem gesunden Mass zu den entstehenden Kosten stehen. Sitzt der Zahn aufgrund starken Knochenabbaus sehr locker, so kann man davon ausgehen, dass dieser Zahn nicht mehr Erhaltenswert ist und sich der Knochen immer weiter zurückzieht, bis der Zahn ausfällt. Wenn immer möglich, sollte eine Zahnerhaltung ins Auge gefasst werden, und wenn es nur ist, einen Zahnersatz zu verankern, denn eigene Zähne oder auch ein festsitzender Zahnersatz ist das beste Beisswerkzeug. In manchen Fällen lässt sich der Zahn durch Füllungen oder Inlays nicht dauerhaft erhalten. Die moderne Prothetik bietet vielfältige Möglichkeiten durch den Zahnersatz. Aussehen und Funktion können so natürlich wiederhergestellt werden, dass der Unterschied kaum zu sehen oder zu spüren ist.

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.