Elbrecht-Schiene

Die Elbrecht-Schiene ist eine Abnehmbare gegossene Parodontoseschiene, die die Seitenzähne oral und vestibulär umfasst, während die Frontzähne durch interdentale Krallen gehalten werden.

Das Absenken der Elbrecht-Schiene wird durch die Kauflächenauflage verhindert. Die Elbrechtschiene ist eine Parodontalschiene und wird auch Parodontoseschiene oder Krallenschiene genannt. Die Elbrecht Schiene ist durch den Patienten abnehmbar durch die Schienungsklammer. Die Elbrecht-Schiene gilt wegen der Gefahr von Kariesbildung durch das Tragen und einer ungünstigen Hebelwirkung in Kombination mit partiellem Zahnersatz als veraltet. Schienen können in Form gegossener, fortlaufender Klammern mit approximal verlaufenden Krallen konstruiert werden, was man Elbrecht Schiene nennt. Eine Elbrecht Schiene ist eine abnehmbare, permanent getragene Parodontalschiene mit oder ohne Ersatz fehlender Zähne; aufgrund der fortlaufenden Klammer sowie der Auflagen oder Krallen im sichtbaren Bereich kosmetisch aber unbefriedigend.

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.