Ekzem

Unter einem Ekzem oder Dermatitis versteht man allgemein eine Entzündung der Haut, ganz unabhängig von der Ursache.

Ekzem ist eine oberflächliche Hautveränderung bzw. Erkrankung der Epidermis. Der Begriff Ekzem betont zusätzlich die lange Bestandsdauer (Chronizität) der entzündlichen Hautveränderungen. Das atopische Ekzem (Neurodermitis, atopische Dermatitis, endogenes Ekzem) ist eine chronische Hauterkrankung, die sich vor allem durch Hauttrockenheit sowie eine Neigung zur Ausbildung von Ekzemen (Entzündungen der Oberhaut) und Juckreiz auszeichnet. Das Lippenekzem ist meist ein allergisches Ekzem, das auf die Lippen beschränkt ist. Ursache für ein Lippenekzem kann ein Lippenstift sein. Lippenekzeme lösen Juckreize aus und sind sehr hartnäckig. Die Behandlung erfolgt mit Hydrocortison und entsprechender Nachbehandlung. Nicht zu verwechseln mit der Lippentzündung.

Zahnarzt-Kosten und Zahnersatz-Kosten

In der Schweiz, Deutschland und Österreich gibt es bei Zahnbehandlungskosten und Zahnersatzkosten grosse Unterschiede, sodass man eine zweite Zahnarztmeinung einholen sollte, wenn die Preise im Heil- und Kostenplan als zu hoch erscheinen. Ein Zahnarzt-Preisvergleich kann sinnvoll sein, sofern der Zahnersatz mit gleichem Dentalmaterial verglichen werden kann. Die Zahnarzt-Kosten sind das eine und das Vertrauen zum Zahnarzt der den Zahnersatz empfiehlt das andere, so bei einer Zahnprothese als preisgünstiger Zahnersatz, der zu einer Prothesenunverträglichkeit und zur Ablehnung von Zahnersatz führen kann. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin.