Eitergeschwulst

Unter einer Eitergeschwulst ist ein Abszess zu verstehen mit Eiteransammlung wie beim Zahnabszess.

Eitergeschwulst ist eine Eitrige Einschmelzung des entzündeten Gewebes. Ein Abszess ist eine Eiteransammlung in einer neu entstandenen Körperhöhle (Eitergeschwulst). Die Mehrzahl der Abszesse wird durch Bakterien hervorgerufen und zeigt eine Entzündungsreaktion. Das Eitergeschwür ist eine abgekapselte Ansammlung von Eiter in einem Gewebe oder Organ (Furunkel). Das Geschwür kann sich in jedem Organ und überall im weichen Gewebe unter der Haut entwickeln. Oberflächliche Eitergeschwüre sind sichtbar oder können durch Betasten (Palpation) gefühlt werden.

Zahnbehandlung Ungarn in Budapest

Günstige Zahnbehandlungen in Ungarn bietet OPTI-DENT in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest an, denn die Zahnarztkosten Ungarn sind wegen den den tiefen Lebenshaltungskosten niedriger und die Qualität beim Zahnarzt genau so gut wie in Deutschland, Schweiz oder Österreich. Kosteneinsparung bei den Zahnbehandlungen in Ungarn betragen gegenüber den Zahnbehandlungen in der Schweiz durchschnittlich ca. 52 %, doch genauere Kostenschätzungen können im Einzelfall erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte gemacht werden, denn jede Zahnbehandlung ist individuell und die Zahnersatzkosten vom gewählten Zahnersatz und der Materialwahl abhängig. Weitere Informationen über die Behandlung bei Zahnarztangst erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin und Fachberatung Zahnarztangst.