Cover Denture Prothese

Die Cover Denture Prothese ist eine Sonderform des kombinierten Zahnersatzes und wird auch als auch Hybridprothese oder Deckprothese genannt.

Sind im Mund nur noch sehr wenige Zähne z.B. zwei Zähne pro Kiefer vorhanden, so kann eine Prothese noch an diesen Zähnen mittels Teleskopkronen befestigt werden. Diese Form der Prothese nennt man Cover Denture oder auch Deckprothese. Teleskopkronen bestehen aus zwei Kronen, der Primärkrone und der Sekundärkrone. Dabei wird der natürliche Zahn dafür beschliffen. In die Zahnkrone wird eine Primärkrone eingesetzt und mittels Zahnzement dauerhaft am Zahn befestigt. Die zweite Sekundärkrone befindet sich an der herausnehmbaren Prothese. Beim Einsetzen der Prothese gleitet die zweite Krone über die erste. Teleskop-Doppelkronen sind zylinderförmig und halten über die Haftreibung. Eine Cover Denture Prothese ist an den natürlichen Restzähnen befestigt und ist dadurch in ihrer Lage stabil gesichert.

 

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin sowie über günstige Zahnbehandlung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.