Begriffe C Zahnmedizin

Caudalis = im Körper unten gelegen
Cereus= aus Wachs, wachshaltig
Celer / Lat. Schnell
Cephalicus = zum Kopf gehörend, den Kopf betreffend
Cephalus = der Kopf
Collateralis = seitlich, benachbart, nebenstädnig
Comitans = begleitend
Communicans = verbindend
Communis = gemeinsam, allgemein
Completus = vollständig
Compositus = zusammengesetzt
Compressi = Tabletten
Concretio = die "Verwachsung" benachbarter Häute
Concussio = heftige Erschütterung
Constrictor = zusammenziehender, verengender Muskel
Consumptio = Auszehrung
Contagiosus, kontagiös = ansteckend, übertragbar
Contra = gegen, entgengesetzt
Cornu = Horn
Cruciatus = gekreuzt.




Zahnsanierung in Dämmerschlaf-Narkose

 Die Schlafnarkose beim Zahnarzt während der Zahnbehandlung ist bei Zahnarztangst die beste Variante. Unter einer Zahnsanierung versteht man beim Zahnarzt eine Zahnrestaurierung durch Zahnfüllungen, Wurzelbehandlungen oder das Verblenden der Zähne mit Veneers. Unter einer Komplettsanierung versteht man meist eine Zahnbehandlung, bei der die Hälfte der Zähne sanierungsbedürftig sind oder durch Zahnersatz ersetzt werden müssen, was vielach bei Zahnarztangst der Fall ist, wo eine Gebisssanierung notwendig wird, den durch die Sanierung der Zähne wird die Lebensqualität erhöht. Weitere Informationen über die Behandlung bei ZahnarztangstAngstbewältigung bei Phobie, Methoden bei Zahnarztphobie und Schlafnarkose beim Zahnarzt erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnarztangst und Fachberatung Zahnmedizin.