Abbeizen "Zahntechnik"

Abbeizen ist bei der Zahntechnik bzw. Zahntechniker das Entfernen von unerwünschten Anhaftungen, Belägen oder Deckschichten z.B. bei der Zahnprothese als Metallprothese.

Abbeizen bedeutet das Entfernen von Anhaftungen, Belägen oder Deckschichten durch Beizen oder Absäuern. Metallische Oberflächen werden bei dieser Methode durch das Eintauchen in ein Säurebad gereinigt. Abbeizen bezeichnet die Behandlung von Oberflächen mit chemischen Mitteln (Säuren) um Oxide oder Beläge z.B. von Zahnarzt-Instrumenten nach der Zahnbehandlung zu entfernen bzw. Vorreinigung der Instrumente mit anschliessender " Desinfektion und Sterilisation".

Zahnbehandlung Deutschland

Eine optimale und günstige Zahnbehandlung in Deutschland gibt es auch an der Schweizergrenze zu Schaffhausen mit günstigem Zahnarzttarif. Die Zahnbehandlung in Deutschland ist eine preisgünstige Alternative zu den Zahnkliniken in Budapest. Die Zahnbehandlung Deutschland ist im Besonderen geeignet bei Zahnarztangst (Zahnarzt-Phobie), wo eine Zahnbehandlung bzw. Zahnsanierung auch in Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose erfolgen kann. Weitere Informationen über Behandlung bei Zahnarztangst und Schlafnarkose beim Zahnarzt erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin und Fachberatung Zahnarztangst.