Approximalfläche

Approximalfläche ist die Berührungsfläche eines Zahnes zum Nachbarzahn.
Approximal bedeutet beim Zahnarzt benachbart, angrenzend oder am Zahnzwischenraum gelegen. Karies, die sich zwischen den Zähnen bildet nennt man Approximalkaries. Es gibt eine vordere (mesiale) und eine hintere (distale) Approximalfläche. Da die Zahnbürste hier nur schlecht hinkommt, ist dies häufig der Sitz von Approximal-Karies und Zahnfleischerkrankungen. Die Approximalfläche ist die Fläche an den Zähnen, die sich zwischen den Zähnen befindet. Approximalraum ist der Interdentalraum bzw. der Raum zwischen zwei in Kontakt stehenden benachbarten Zähnen.

Zahnreise-Destinationen für günstige Zahnbehandlung

Günstige Preise und hohe Qualität für Zahnbehandlungen bietet OPTI-DENT in Deutschland, Schweiz, Österreich oder Ungarn an, so auch in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest, wo Sie je nach Wunsch zwischen den verschiedenen Angeboten auslesen können, so auch die Zahnbehandlung in Dämmerschlaf-Narkose. OPTI-DENT ist vernetzt mit verschiedenen Zahnärzten und Zahnspezialisten, so dass Sie bei einer Beratung über die Zahnbehandlung den richtigen Zahnarzt finden können.