Antibakteriell, bakteriostatische & bakterizide Wirkung, Antibiotika

Die antibakterielle Wirkung wird in der Zahnmedizin unterteilt in die bakteriostatische und bakterizide Wirkung.

Bei der bakteriostatischen Wirkung wird die Vermehrung von Bakterien gehemmt. Bakteriostatisch wirkende Arzneimittel hindern Bakterien an ihrer Vermehrung. Die Abtötung der Bakterien erfolgt im Normalfall durch das menschliche Immunsystem. Mit bakterizider Wirkung versteht man ein Mittel, das Bakterien abtötet. Antibakteriell bedeutet Bakterienschädigend (bakteriostatisch oder bakterizid) bzw. gegen Bakterien im Mund gerichtet. Antibiotika sind Stoffe, die in der Lage sind, einige Mikroorganismen als Kleinstlebewesen wie Bakterien, Viren, Protozoen und Pilzen zu zerstören, resp. deren Vermehrung einzuschränken. Als Mikroorganismen werden Viren, Bakterien, Archaeen, Mikro-Algen, Protozoen und Pilze in Ihrer Gesamtheit bezeichnet. Antibiotika und ihre Derivate werden vielfach als Arzneistoffe bei der Behandlung von Infektionskrankheiten verwendet. Antibiotikum ist ein Bakterientötendes Mittel. Antibiotikum bzw. Antibiotika sind ursprünglich natürlich gebildete, niedermolekulare Stoffwechselprodukte von Pilzen oder Bakterien, die bereits in geringer Konzentration das Wachstum von anderen Mikroorganismen hemmen oder diese abtöten können.

Antibakteriell wird unterschieden:

Bakteriostatisch bedeutet, Bakterien werden nicht abgetötet, jedoch an der Vermehrung gehindert.
Bakterizid besagt, Bakterien werden abgetötet
Bakteriolytisch bedeutet, dass Bakterien unter Auflösung ihrer Zellwand abgetötet werden.

Preisgünstige Zahnbehandlung

Lassen Sie sich für die Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt eine Preisofferte erstellen und holen Sie bei OPTI-DENT gratis eine Zahnarzt-Gegenofferte ein. Die Zahnarzt-Ausbildung, zahnärztliche Behandlung und Qualität an Zahnersatz sind in Ungarn den Standards in Deutschland, Schweiz oder Österreich ebenbürtig, doch nicht jede Zahnbehandlung ist im Ausland preisgünstiger, wenn man Reise und Aufenthalt einrechnet. Kosteneinsparung bei der Zahnbehandlung im Ausland kann darum erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte bestimmt werden, wobei OPTI-DENT gratis eine Beratung über die Zahnbehandlung im Ausland inkl. Ausland-Aufenthalt und Nachbehandlung anbietet. Das OPTI-DENT-Team ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für preisgünstige Zahnbehandlungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, ÖsterreichKroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.