Anaplasie

Die Anaplasie bezeichnet den Übergang höher differenzierter Zellen in weniger differenzierte Zellen.

Anaplasie beschreibt einen Zustand fehlender Differenzierung bei Zellen, denn die Zellen besitzen keine funktionelle Spezifität. Anaplasie ist eine Rückläufige, zu Verlust der Differenziertheit führende Umwandlung von Zellen, retrograde Metaplasie, physiologisch bei Keimzellen, pathologisch als Atypie bei bösartigen Geschwülsten. Tumoren, die keine funktionelle Spezifität der Zellen aufweisen, bezeichnet man als anaplastische Tumoren. Eine Anaplasie führt bei Tumoren dazu, dass man nicht mehr erkennen kann, aus welchem Gewebe ein anaplastischer Tumor entstanden ist. Anaplastische Zellen und Zellverbände sind Bestandteil von anaplastischen malignen Neoplasien. Die Anaplasie ist ein wichtiger Faktor für die Malignität einer Neoplasie. Anaplastische Neoplasien wachsen im Normalfall rasch und destruktiv.

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin sowie über günstige Zahnbehandlung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.