Dysfunktion, Funktionsstörung

Funktionsstörung vom Zahn ist eine Dysfunktion.

Kraniomandibuläre Dysfunktion ist ein Überbegriff für Störungen vom menschlichen Kauapparat der für Kauvorgang zuständig ist. Dysfunktion ist die Bezeichnung für Funktionsstörung und wird auch in der Soziologie und Philosophie benutzt, so auch die Dysfunktion des Kiefers. Mit Kraniomandibulär oder Muskuloskelettalem System ist ein funktionelles Konzept in der Zahnmedizin oder Kieferorthopädie gemeint. Kraniomandibuläre Dysfunktion (Craniomandibuläre Dysfunktion, CMD) ist ein Überbegriff für strukturelle, funktionelle, biochemische und psychische Fehlregulationen der Muskelgelenksfunktion oder Kiefergelenkfunktion die auch durch eine Zahnfehlstellung sehr Schmerzhaft sein kann. Nebst Zahn-Karies und Parodontitis zählt die kraniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zu den häufigsten Erkrankungen vom stomatognathen System, denn als "Stomatognathes System" wird die Gesamtheit aller Strukturen im Kopfbereich bzw. Mundbereich, Kieferbereich und Halsbereich mit den wechselseitigen Abhängigkeiten bezeichnet. Im wahrsten Sinne entstehen die Schmerzen der Kaumuskulatur von Funktionsstörungen. Verlagerungen der Knorpelscheibe im Kiefergelenk und entzündliche oder degenerative Veränderungen vom Kiefergelenk, so durch die Kiefergelenkarthrose (Arthralgie, Arthritis, Arthrose). Dysfunktionelle Blutung wird als gynäkologische Blutung bezeichnet, die bei hormonellen Unregelmässigkeiten auftritt. Endotheliale Dysfunktion wird bezeichnet bei der die Endothelzellen der Blutgefässe, wenn diese ihre Funktion nicht mehr voll wahrnehmen.

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin sowie über günstige Zahnbehandlung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern wie Ungarn, Deutschland, Österreich, Kroatien, Costa Rica oder in der Schweiz, wo zu günstigen Zahnarztpreisen eine optimale Qualität angeboten wird.