Aligner Invisalign, Kieferorthopädie, unsichtbare Zahnkorrektur

Invisalign ® ist eine fast unsichtbare Zahnkorrektur mit Hilfe transparenter Kunststoffschienen.

Die so genannten Aligner, sind dünne, transparente Zahnschienen, die der Patient selbst nach Belieben einsetzen und herausnehmen kann. Die Aligner-Therapie ist eine kieferorthopädische Behandlungsmethode um  leichte Zahnfehlstellungen weitgehend unsichtbar mit individuell durchsichtig gefertigten, dünnen Kunststoffschienen (aligner) zu korrigieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen sind die Aligner von Invisalign bei Bedarf herausnehmbar und eine fast unsichtbar Zahnspange. Die Kunststoffschienen sind unauffälliger als normale "Feste Zahnspangen" der Kieferorthopädie und ergeben keine Probleme bei der Mundhygie oder beim Essen. Das Invisalign-System ist nur für einfache Fälle geeignet und die Behandlungszeit ist entsprechen den herkömmlicher festsitzender Apparaturen in den meisten Fällen deutlich länger. Beim Lachen und Sprechen bleibt der Aligner fast unsichtbar und kann zum Essen herausgenommen werden. Da ein Aligner nur wenige Millimeterbruchteile Zahnbewegung produzieren kann, wird von der Align-Technologie für jeden Patienten eine ganze Serie von Alignern computergesteuert hergestellt, von denen jeder 2 Wochen getragen und dann durch den nächsten ersetzt wird. Die Invisalign-Methode ist eine unauffällige Technik, um die Zähne zu verschönern, doch das Behandlungsziel für schöne Zähne kann nur in kleinen Schritten erreicht werden. Smile-Aligner als transparente Schiene ist neben der Lingualtechnik eine Möglichkeit die Zähne unsichtbar zu korrigieren, denn Lingual bedeutet zur Zunge hin.

Zahnbehandlung Ungarn in Budapest

Günstige Zahnbehandlungen in Ungarn bietet OPTI-DENT in verschiedenen Zahnkliniken in Budapest an, denn die Zahnarztkosten Ungarn sind wegen den den tiefen Lebenshaltungskosten niedriger und die Qualität beim Zahnarzt genau so gut wie in Deutschland, Schweiz oder Österreich. Kosteneinsparung bei den Zahnbehandlungen in Ungarn betragen gegenüber den Zahnbehandlungen in der Schweiz durchschnittlich ca. 52 %, doch genauere Kostenschätzungen können im Einzelfall erst nach einer Zahnarzt-Voruntersuchung mit Gegenofferte gemacht werden, denn jede Zahnbehandlung ist individuell und die Zahnersatzkosten vom gewählten Zahnersatz und der Materialwahl abhängig. Weitere Informationen über die Behandlung bei Zahnarztangst erhalten Sie bei OPTI-DENT unter Fachberatung Zahnmedizin und Fachberatung Zahnarztangst.