Zahnfleischpapille

Die Zahnfleischpapille ist oberer Teil des Zahnfleisches der zwischen die Zähne reicht. Wenn sich das Zahnfleisch vom Zahn löst, entstehen Zahnfleischtaschen. Die Zahnfleischpapille ist der Teil des Zahnfleisches, das zwischen den Zähnen zu sehen ist. Eine Zahnfleischmaske ist eine Zahnfleischepithese (Zahnfleischersatz) aus Silikon oder Kautschuk.

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland

Günstige Preise für Zahnbehandlung im Ausland entstehen dadurch, dass Zahnärzte im Ausland tiefere Lohnkosten und geringere Laborkosten für die Herstellung von Zahnersatz haben. Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jeglichen Ersatz fehlender natürlicher Zähne. In der Zahnmedizin spricht man meist von Zahnprothetik oder Bioprothetik, die der Zahnästhetik bzw. Bioästhetik dient, worunter die Planung, Herstellung und Eingliederung von Zahnersatz fällt. Prothetik ist in der Zahnmedizin ein Berufszweig, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von Zahnprothesen befasst und bei der Zahnbehandlung im Ausland wegen der Arbeitsintensivität bei der Prothetik vom Gebiss besonders günstig ist.